Arbeiten auf losem Schüttgut oder über Wasser und sonstigen Medien mit geringer Fallhöhe

 

Die grundsätzliche Gefahr besteht bei diesen Arbeiten im Versinken oder Ertrinken.

 

Geeignet sind Rückhaltesysteme und Arbeitsplatzpositionierungssysteme.

Bei den Auffangsystemen sind ungeeignet:

  • Auffangsysteme mit Falldämpfern wegen der Länge des Verbindungsmittels
  • Auffangsysteme mit Höhensicherungsgeräten, weil diese Systeme nur bei abruptem Zug ansprechen
  • Auffangsysteme mit frei mitlaufenden Seilkürzern an beweglicher Führung, weil sie sich leicht lösen können und das Versinken nicht verhindern.

 

Geeignet ist das Auffangsystem mit feststellbarem Seilkürzer. Das lose Seilende soll nicht auf dem Schüttgut liegen, damit es nicht vom Schüttgut eingezogen wird.